English Deutsch
Facebook-Link

Kiosko-Menu   All for the Tango Argentino
El Cachivache - Lujo y Fantasía 5118

El Cachivache - Lujo y Fantasía


20,50 EUR 19 % VAT incl.
3-4 Days
back


El Cachivache
Lujo y Fantasía

In den zurückliegenden zehn Jahren ihres Bestehens bildete ‚Cachivache‘ zunehmend eine eigenständige musikalische Identität heraus. Es gelang ihnen, in einem aufwendigen Restaurationsprozess klassischen Tangostücken aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ihre verkrustete Patina zu nehmen, indem sie deren perkussive Potenziale entfesselten und mit Versatzstücken einer energiegeladenen Rockästhetik versahen.

Das aktuelle, instrumentale Album enthält 60% nuancenreiche Eigenkompositionen mit einer eigenständigen musikalischen Sprache, variantenreichen Tempi, eklektischen Einflüssen und veränderter Instrumentierung. Lujo y Fantasía wurde in sieben Stunden mit allen Instrumenten im selben Raum des Studios Doctor F eingespielt und bewahrte auf diese Weise seinen von Konzerten bekannten, lebendigen Sound mit einer Lawine von Ausdruckskraft und Spielfreude.

Vier traditionsbeladene Neuarrangements voll schnörkelloser Geradlinigkeit wechseln kontrastreich mit zeitgenössischen Eigenkompositionen, deren industrielles Klangbild an den urbanen Sound Puglieses erinnert. Diese musikalische Achsenverschiebung markiert eine deutliche Zäsur und verortet die Band in einem neotraditionalistischen Grenzbereich.
Mit Lujo y Fantasía wagt Cachivache den Traditionsbruch und entwickelt Konturen einer eigenständigen, stilistischen Identität irgendwo zwischen Charly García, Pugliese und Piazzolla. (Rezension in Tangodanza 78-2.2019)


Inhalt

Länge: 35:43 Min.

 

01 Maipo (E. Arolas) - 2:45

02 En Contrastes - 2:37

03 El Ingeniero (A. Junnissi) - 3:38

04 El Blues de Wanda - 3:02

05 No Me Extrana (A. Celenza/A. Romano) - 2:31

06 Muerte Dulce - 3:56

07 Inspiracion (Paulos-Rubinstein) - 3:49

08 Tango Del Infinito - 2:30

09 Cielo Rojo - 3:01

10 Saavedra - 3:14

11 Bonus Track: Montan (P. Montanelli) - 4:14