English Deutsch
Facebook-Link

Kiosko-Menü   Alles für den Tango Argentino
Roberto Goyeneche - Uno 3391

Roberto Goyeneche - Uno


18,50 EUR inkl. 19 % MwSt.
3-4 Tage
zurück

Roberto Goyeneche

Uno

Roberto Goyeneche (1926 – 1994) war der Sänger, der den Archetypus des Bohemian im Buenos Aires der 1950er-Jahre darstellte – schon damals eine lebende Legende. 1952 tat er sich mit Horacio Salgán und 1956 mit Aníbal Troilo  zusammen. Ab 1963 trat er als Solosänger auf und nahm als erster 'Balada Para Un Loco' von Astor Piazzolla auf. In den 1980er-Jahren trat Goyeneche als Gaststar in den Filmen El Exilio de Gardel und Sur von Pino Solanas auf. Aufgrund seiner blonder Haare lautete sein Spitzname El Polaco (Der Pole).

 

Inhalt

Länge: 49:01 Min.

01 Uno - 4:09

02 Barrio De Tango - 2:34

03 El Pescante - 3:32

04 Soledad - 3:17

05 Olvido - 2:46

06 Que Facil Es Decir - 2:52

07 Viejo Baldio - 3:05

08 Zurdo - 3:26

09 Solamente Ella - 2:55

10 Arrabal Amargo - 2:44

11 Un Momento - 2:49

12 Es Tu Imagen - 2:11

13 El Ultimo Acto - 2:45

14 Esa Es La Puerta - 2:41

15 Balada Para Un Loco - 4:29

16 Chiquilín De Bachín - 3:19

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch...