English Deutsch
Facebook-Link

Kiosko-Menu   All for the Tango Argentino
El Muro Tango – Nostalgico 5123

El Muro Tango – Nostalgico


18,50 EUR 19 % VAT incl.
3-4 Days
Reading back


El Muro Tango
Nostalgico

Der Titel ihres Albums “Nostálgico“ widmet sich direkt dem Kern dessen, was den argentinischen Tango ausmacht: Nostalgie und die Sehnsucht nach dem Vergangenen. „Es geht oft um Verlust oder eine unmögliche Liebe“ erklärt der norwegische Geiger Karl Espegard, die mehrere Jahre in Buenos Aires gelebt hat. “Es kann aber auch der Ausdruck der Sehnsucht nach Familie, Heimat und Geburtsort sein. Der Tango entwickelte sich in der armen argentinischen Arbeiter-Klasse und Einwanderern aus allen Teilen Europas, die sich in der Musik, dem Tanz und der Poesie wiederfanden“.

El Muro Tango ist die argentinisch-norwegische Band um den Argentinier Juan Pablo De Lucca und den Norweger Karl Espegard. Für den Pianisten Juan Pablo, einem Neffen des berühmten Tango-Sängers Alberto Castillo, war der Tango immer präsent. Karl Espegard, der seit seinem 8. Lebensjahr eine klassische Ausbildung an der Violine genoss, trat während eines Sprachkurses in Buenos Aires in die Welt des Tangos ein und wanderte dann 2014 für eine Zeit nach Argentinien aus, um sich voll und ganz dem Tango zu widmen und tourte dort bald schon mit einer Gruppe durch ganz Argentinien. (Vorstellung des Sängers Juan Villarreal in Tangodanza 78 - 2.2019)


Inhalt

Länge: 41:20 Min.

 

01 Nostalgico - 3:39

02 Asi Se Baila El Tango - 2:34

03 Regin - 4:10

04 Rebeldia - 3:04

05 Recuerdo - 4:37

06 La Vieja Serenata - 2:54

07 Distinto Pero Igual - 3:11

08 Bahia Blanca - 2:53

09 Griseta - 3:13

10 Malena - 2:54

11 El Violin de Becho - 4:30

12 Tamboriles - 3:41




Customers who bought this product also bought the following products...