English Deutsch
Facebook-Link

Kiosko-Menu   All for the Tango Argentino
Tango Sur 3351

Tango Sur


18,50 EUR 19 % VAT incl.
3-4 Days
back

Tango Sur

Tango Sur

Das Ensemble aus München hat sich diesmal nicht auf die Interpretation von Klassikern beschränkt, sondern alle Tracks selbst komponiert. Die meisten Stücke stammen aus der Feder von Petra Amasreiter (Violine), drei hat Margit Sonnauer (Akkordeon) beigesteuert. Die Musik liegt auf der Ebene dessen, was bei einem Quartett, im Wechsel von Ensemblespiel und Soli, so geht, viel Geigenarbeit im Wechsel mit dem Akkordeon und dazu das durchweg geschmackvolle Gitarrenspiel von Andy Mayer. Einige Stücke wurden mit Orgel-/Streicherklängen im Hintergrund aufgenommen und nehmen dezent Elemente des Neo-Tango auf.

Insgesamt ist auf dieser CD Musik mit vielen südamerikanischen Elementen zu hören, reiner Tango ist es nicht. Allerdings hat dieser eher stimmungsvolle, leichtgängige Zugriff auf die Musik vom Rio de la Plata auch seinen Charme (Rezension in Tangodanza 2-2012).

 

Inhalt

Länge: 60:02 Min.

01 Nublar Tango "…der Himmel, wolkenverhangen" - 4:59

02 Brunos Tango " die Suche nach dem verlorenen Akkordeon" - 6:01

03 La Misma Canzíon "Es ist immer das gleiche Lied" - 4:11

04 La Danza De Verano "Sommertanz für Heinz" - 5:26

05 Ophélia "…und der Rest ist Schweigen" - 10:21

06 Tango Cuerda "String Tango" - 3:51

07 El Mayo "das macht alles nur die Liebe – und der Mai!" - 4:35

08 Caprichio "die Launen der Frauen…" - 4:08

09 Marias Moda "…und ihre Abendroben" - 5:46

10 La Siésta "Pladoyer für den Mittagsschlaf" - 3:32

11 Senor Pardo "dunkle Geschäfte im Hinterzimmer" - 4:06

12 Lunaticó "mondsüchtig" - 5:00

13 Nublar Valse Reprise - 1:58