English Deutsch
Facebook-Link

Kiosko-Menu   All for the Tango Argentino
Tango Factory - Just around the corner 3437

Tango Factory - Just around the corner


18,50 EUR 7 % VAT incl.
3-4 Days
back

Tango Factory

Just around the corner

Im Spätherbst 2013 hat 'Tango Factory', eine Formation bestehend aus Bertram Quosdorf (Saxophon) und Michael Dolak (Bandoneon), ihre erste CD Just around the corner herausgebracht. Dass die beiden nicht nur ausgebildete (Tango-)Musiker sind, sondern der eine auch leidenschaftlich Tango tanzt, ist ein großer Pluspunkt der CD. Bei 'Tango Factory' lassen sich Anleihen von Bach, Erik Satie, Jazz und Blues heraushören. Diese sind aber gekonnt in die klassische Tango-Struktur und abwechslungsreiche Drum-Grooves eingewoben, so dass kein Fremdkörpergefühl aufkommt. Das Saxophon sowie die hörbaren Improvisationen rücken die CD damit automatisch in die Jazz-Ecke, der experimentell mit Electrotango vermischt ist. „Heartbeat Milongagrooves“, das Leitmotiv der Formation, ist dabei zweifach zu verstehen: Zum einen fällt der pochende, herzschlag-artige Beat bei einigen Stücken auf, der mal beruhigend wie bei Harlem Nocturne, mal antreibend wie bei Danse de Traverse wirkt. Es steht jedoch auch für den künstlerischen Anspruch, Elemente aus dem klassischen Tango, dessen Schwermut und Poesie, und die ausmusizierten Melodiephrasen mit in die Stücke einzubeziehen – beat(lastig) ja, aber eben ein gefühlvoller Beat, mit dem Herzen gespielt (Rezension in Tangodanza 2.2014).

 

Inhalt

Länge: 68:01 Min.

01 Danse De Traverse (Groove) - 5:46

02 Präludium Nr. 2 (BWV 847) - 7:00

03 Tango Nr. 1 - 5:21

04 Harlem Nocturne - 6:37

05 El Acomodo - 4:45

06 Tango Nr. 2 - 5:03

07 Just Around The Corner - 5:02

08 Saga Of Harrison Crabfeathers - 6:34

09 Tango Nr. 3 (Vals) - 4:25

10 Sonnett For R&J - 5:50

11 Starship Tango - 5:25

12 Danse De Traverse (Reprise) - 5:41