English Deutsch
Facebook-Link

Kiosko-Menu   All for the Tango Argentino
Roberto Siri - Evocando al '40 3439

Roberto Siri - Evocando al '40


18,50 EUR 19 % VAT incl.
3-4 Days
back

Roberto Siri

Evocando al '40

Roberto Siri, Komponist, Arrangeur, Pianist, Bandoneonist, Professor der Academia Nacional del Tango, Leiter des Sexteto 'Roberto Siri', 1939 in Buenos Aires geboren, beginnt seine Karriere im Jahre 1954 am Radio Mitre mit einem eigenen Cuarteto. Einige, auch erste Preise bei verschiedenen Festivals und Wettbewerben markieren Stationen einer erfolgreichen Musikerbiografie, wie es das günstige kulturelle und ökonomische Umfeld noch ausgangs der Época de Oro (EdO) vielfach ermöglicht hat.

Auf der CD Evocando al '40, zu deutsch "die 40er (Jahre) heraufbeschwörend", hat Siri zu seinen zwei jungen Sängern Hugo Araujo und Maximiliano Agüero noch Alberto Podestá (geb. 1924) und Ruben Cané (1927- 2012) eingeladen, zwei bekannte Sänger, die, eine gute Dekade älter als er, die EdO sehr eindrücklich repräsentieren (Rezension in Tangodanza 2.2014).

 

Inhalt

Länge: 33:54 Min.

01 A Raúl Berón - 3:02

02 El bazar de los jujuetes - 2:33

03 Lo que vendrá - 3:24

04 Muchacho - 2:49

05 Calentito (Milonga) - 2:07

06 No aflojes - 2:48

07 Desde alma (Vals) - 2:18

08 Al compás de corazón - 3:11

09 Lagrimas y sonrisas (Vals) - 2:28

10 Percal - 4:05

11 Cuidado con el carro (Milonga) - 1:57

12 La Maleva - 3:11