English Deutsch
Facebook-Link

Kiosko-Menü   Alles für den Tango Argentino
Joaquín Alem New Tango Group - Romeo y Juliet 5239

Joaquín Alem New Tango Group - Romeo y Juliet


18,50 EUR inkl. 19 % MwSt.
3-4 Tage
zurück

 

Joaquin Alem New Tango Group

Romeo y Juliet

 

Das zeitgenössische Tango-Quintett veröffentlicht eine Tango-Version von 'Romeo und Julia', basierend auf der Tragödie von William Shakespeare. Es präsentiert außerdem eine Homage an Astor Piazzolla, den Vater den Tango Nuevo, und Orgelmusik von Joaquín Alem. Durch ein neues und originelles Repertiore , das das Wesen des argentinischen Tangos mit den Farben der neuen Musik und des Jazz verbindet, geben die fünf Solisten Einblicke in die verschiedenen Akzente, Pulsschläge, Wutausbrüche und Nostalgien der Tango-Nuevo-Tradition aus Buenos Aires. Das Album wurde im März 2022 im Lambertus-Saal der St. Lamberti-Kirche in Oldenburg aufgenommen.

Die Musiker sind:
Agnes Izdebska-Goraj, Violine
Akiko Kapeller, Klavier
Petia Rousseva, Bratsche
Jochen Zillesen, Kontrabass
Joaquín Alem, Bandoneon und Komposition



Inhalt
Länge: 44:59 Min.

 

01 Prólogo - 4:05

02 La Calle - 2:29

03 Romeo - 4:25

04 Mercutio - 3:05

05 Premonición y que suenen los tambores - 4:33

06 Encuentro - 5:48

07 Fiesta - 3:01

08 Juliet y Romeo a solas y en silencio - 4:29

09 No se desalienta y sigue su camino más que nunca - 5:56

10 Rincones de Buenos Aires - 7:06