English Deutsch
Facebook-Link

Kiosko-Menu   All for the Tango Argentino
Arroyo, Engler, Schläppi Tres Mil Uno 4241

Arroyo, Engler, Schläppi Tres Mil Uno


18,50 EUR 19 % VAT incl.
3-4 Days
back

Marcela Arroyo, Andreas Engler, Daniel Schläppi

Tres Mil Uno

Mit Mut und Risikobereitschaft wirft sich die argentinische, in der Schweiz lebende Sängerin nicht nur in eines der sperrigsten Tango-Nuevo-Lieder Astor Piazzollas (Preludio 3001), sondern in den Großteil der vorliegenden 15 Canciones. Das Preludio mit seinen langen Rezitativpassagen und nur kurzem Melos am Ende der Strophen und im Refrán bedarf großer dynamischer Differenzierung und Ausdrucksstärke. Über das gesamte Programm hinweg gilt, dass Arroyos Interpretationen dann überzeugen, wenn sie in mittlerer Tonlage agieren darf, was in der Mehrzahl der Titel der Fall ist. Hier hat sie Präsenz, Ausdruck und Wandlungsfähigkeit. 

Die in der Begleitung jazzinspirierten, der Improvisation geöffneten Interpretationen haben sehr viel Luft und Reduktion, die nicht nur dem Gesang, sondern auch den Instrumentalisten Entfaltung lassen. Flankiert wird sie von zwei ausgezeichneten Instrumentalisten: dem Geiger Andreas Engler und dem Kontrabassisten Daniel Schläppi. (Rezension in Tangodanza 70 - 2.2017) 

 

Inhalt

Länge: 55:00 Min.

01 Preludio Para El Ano 3001 - 3:56

02 Cantora De Yala - 3:17

03 Quedemonos Aquí - 3:54

04 Oro Y Plata - 3:58

05 Sie, Zu Ihm - 2:47

06 Yuyo Verde - 2:52

07 Fina Estampa - 2:25

08 Oblivion - 4:01

09 Tengo Un Candombe Para Gardel - 3:32

10 Interludio 5 - 2:58

11 Youkali - 6:59

12 Inutil Paisagem - 4:40

13 Gato Panza Arriba - 1:55

14 Sin Lagrimas - 4:51

15 Che, Tango, Che - 3:39

Customers who bought this product also bought the following products...