English Deutsch
Facebook-Link

Kiosko-Menu   All for the Tango Argentino
Der Basar der Umarmungen 2239

Der Basar der Umarmungen


16,00 EUR 5 % VAT incl.
3-4 Days
Reading back

Sonia Abadi



Der Basar der Umarmungen

169 Seiten, Taschenbuch, Abrazos Verlag 2003

Geschichten über die verschiedenen "Typen", die an dieser menschlichen Komödie, wie J. L. Borges den Tango nennt, teilhaben. 

Mit ihren liebevollen und scharfsinnigen Beobachtungen hält die Ärztin und Psychologin Sonja Abadi uns einen Zauberspiegel vor, der zwar verzerrt, vergrößert und vereinfacht, und doch die Wahrheit spricht. Würde sie zeichnen wäre sie sicher eine gefragte Karikaturistin. Ihre Skizzen enthüllen das  komplizierte Innenleben der Tangozene ohne die Menschen bloßzulegen. Mit spitzer Feder skizziert sie die Persönlichkeiten, die Sitten und Gebräuche der Milongas in Buenos Aires. Ohne große Vorrede greift sie in jedem Kapitel einen Typ oder eine Situation heraus.

Die Überschrift ist jeweils Zitat aus einem Tangotext.
 Rezension in Tangodanza 16 - 4.2003