Über unsBibliographieLeseprobeMediadatenKontakt
Tangodanza
Mosalini, Rodriguez, Rumolino Alma de Tango
Art.Nr.: 4237

Mosalini, Rodriguez, Rumolino Alma de Tango


Preis: 29,99 EUR

Lieferzeit: 3-4 Tage

  zurück

Mosalini, Rodriguez, Rumolino

Alma de Tango

In der Live-Aufnahme auf CD und begleitender DVD „Alma de Tango“ vermitteln Juan José Mosalini, Sandra Rumolino und Jorge Rodriguez den Tango in seiner ganzen musikalischen, poetischen und tänzerischen Schönheit. Das CD-Booklet (Englisch/ Französisch) enthält eine Einführung von Emmanuelle Honorin und alle Liedtexte. 

Aufgenommen wurden die CD und DVD „Alma de Tango“ in dem schönen, mit Rot und Gold ausgestatteten Theater der Alhambra in Paris. Frank Cassenti filmte dort im Halbdunkel. Die sensiblen Aufnahmen geben einen intimen Einblick in den Tango. Die Ausstattung ist auf ein Minium reduziert, der dunkle Raum nur von schwachen Lampen erhellt. Auf der Bühne zwei Tänzer, eine Sängerin und ein Instrumental-Quartett. 

Sie lassen vergangene Nächte wieder aufleben: intime, unvergessliche Nächte im „Trottoirs de Buenos-Aires“ - dem nur wenige Jahre bestehenden Cabaret im Bezirk Les Halles, das in den 1980-er Jahren das einzige Tango-Lokal in Paris war. 

In diesem dunklen kleinen Paradies lernten sich die Protagonisten aus „Alma de Tango“ kennen, wobei alle aus Buenos Aires stammen. 

Die Karriere der Sängerin Sandra Rumolino begann im „Trottoirs de Buenos-Aires“. Auch der Bandoneonist Juan José Mosalini war hier häufig zu Gast. Hier wurde er – in Argentinien schon ein Star - auch als Komponist entdeckt. Hier entwickelte er sein Jazz-Profil mit dem virtuosen Stand-up Kontrabassist Patrice Caratini und dem Pianisten Gustavo Beytelmann. 

Außerdem gründete in diesem `Trottoirs de Buenos-Aires` der junge Tänzer Jorge Rodriguez 1984 eine Tanzkompagnie namens Gomina. Dieser „Tango-Man“ - wie Rodriguez im gleichnamigen, ihm gewidmeten Spielfilm genannt wird – begegnete hier zum ersten Mal der Sängerin Sandra Rumolino. Und hier feierten die beiden bald ihre Hochzeit. 

30 Jahre später entstehen die Aufnahmen zu „Alma de Tango“ - Da lauscht Jorge jedem Wort, das seine Frau singt, während er seine Partnerin führt: Eine Tänzerin von höchster, katzenhafter Eleganz: Maria Filali. Rodriguez` Tanzpartnerin seit 2000, ist eine der rassigen Tangotänzerinnen des polyglotten Paris, deren feurige Tangoschritte bis an die Küsten Nordafrikas hinaus führen. 

Cassenti fängt den schwindelerregenden Tanz zweier Körper und Augen ein, die die Geschichte des Tangos erzählen. 

Das Album beginnt mit einem majestätischen Tango-Gedicht von Jorge Luis Borges, das in den 1960er Jahren in Zusammenarbeit mit Astor Piazzolla entstand – einer der spritzigsten Titel des Albums. „Michelangelo 70“ ist eines der fieberhaften Instrumentalstücke von Piazzolla. Letzter ist auch mit Tango Nuveo vertreten. Mosalini liefert mit Osvaldo Puglieses Milonga „Bordoneo y 900“ ein heiteres Stück. Carlos Gardels `Volver` interpretiert die Sängerin Sandra Rumolino mit großer Aufrichtigkeit, ohne Prunk. In „Milonga para Dos“ glänzt der Violinist Sébastien Couranjou. Mit dem Pianisten Diego Aubia und dem Kontrabassisten Leonardo Teruggi erklingt „Decarisimo“, eine kesse Hommage an den Meister Julio de Caro. Aus der Zusammenarbeit von Astor Piazzolla und Horace Ferrer ist das düstere Gedicht „Balada para mi muerte“ hervorgegangen. Optimismus verbreitet der Titel „Los tambores del retorno“  des brillanten Gerardo Jerez  Le Cam. Nach „Apretonados“, einem quasi-Bartókschen Werk von Mosalini, schließt die CD mit dem Juwel „Oblivion“. 

 

Inhalt

Länge: 65:00 Min.

01 Alguien Le Dice Al Tango - 2:29

02 Michelangelo 70 - 3:32

03 Pasional - 2:57

04 Nostálgico - 3:38

05 Uno - 4:51

06 Bordoneo Y 900 - 3:16

07 Volver - 5:55

08 Regreso Al Amor - 4:21

09 La Voz De La Libertad - 4:20

10 Decarísimo - 2:47

11 Balada Para Mi Muerte - 4:24

12 Milonga Para Dos - 4:28

13 Los Tambores Del Retorno - 5:27

14 Apretonados - 7:33

15 Oblivión - 4:42



Artikeldatenblatt drucken 

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: