English Deutsch
Facebook-Link

Kiosko-Menü   Alles für den Tango Argentino
Jaurena Ruf Project - Tango Symphony, El Choclo 4254

Jaurena Ruf Project - Tango Symphony, El Choclo


18,50 EUR inkl. 19 % MwSt.
3-4 Tage
zurück

 

Jaurena Ruf Project, Marga Mitchell, Tango Five, Stuttgarter Philharmoniker:

Tango Symphony, El Choclo

 

Ein Ensemble von vier energiegeladenen Musik-Besessenen, einer der weltweit besten Bandoneonspieler, eine Sängerin mit magischer Tangostimme und ein experimentierfreudiges Symphonieorchester, das plötzlich ganz neue Seiten an sich entdeckt - das sind die Protagonisten dieser etwas ungewöhnlichen „Tango Symphony“.
Die klassischen Tangos der „Guardia vieja“, der „Alten Garde“ der Tangomusik treffen hier auf die große symphonische Besetzung, treffen auf den Nuevo Tango des Astor Piazzola und auf Neukompositionen von heute. Raúl Jaurena, Weggefährte und Freund Piazzollas, lässt sein Bandoneon sprechen, die Musiker von Tango Five sorgen für Ausflüge in die gelebte Tango-Gegenwart mit Jazz-Tango-Improvisationen und unorthodoxen Einflüssen von Klezmer bis Gypsie.
Maria Mitchell steuert Balladen aus den goldenen Zeiten der „Tango Canciíon“ bei. Und die Stuttgarter Philharmoniker werden zum Tango-Orchester: sie wandeln auf den Spuren der alten „orquestras típicas“ - grandios.



Inhalt
Länge: 72:00 Min.

 

01 El Choclo - 5:47

02 Que Tango Hay Que Cantar - 3:25

03 Mi Vida Contigo - 6:35

04 El Viejo Vals - 3:13

05 Mi Tristeza - 5:10

06 Adios Nonino - 8:34

07 Malena - 2:55

08 Pregonera - 3:00

09 La Cumparsita - 7:42

10 Tango Para La Juana - 5:13

11 Balada Para Un Loco - 4:59

12 Tango Jalousie - 8:33

13 Viva El Tango - 6:42