English Deutsch
Facebook-Link

Kiosko-Menü   Alles für den Tango Argentino
Berliner Symphoniker & Omar Massa 5235

Berliner Symphoniker & Omar Massa


19,50 EUR inkl. 19 % MwSt.
3-4 Tage
zurück

 

Berliner Symphoniker & Omar Massa

Nuevo Tango concertos by Piazzolla und Mas

 

Auf dieser CD spielen die Berliner Symphoniker zusammen mit Omar Massa. Der Komponist und Bandoneonspieler Omar Massa stammt aus Buenos Aires und lebt seit 2019 in Berlin. Er wird von Musikkritikern als Nachfolger Astor Piazzollas gesehen, dessen Arbeit er seit seinem sechsten Lebensjahr interpretierte.
Massa gilt als Botschafter und Verfechter der argentinischen Musik, denn auch er schlägt mit seinen eigenen Kompositionen Brücken zur klassischen Musik. Er verbindet Minimalismus mit kontemplativen Räumen, schafft impressionistische Farben, verwendet ungewöhnliche Metren und erweitert die harmonische Sprache, ohne dabei die innere Melancholie des echten Tango Nuevo zu verlieren. Massa katapultiert die Musik von Buenos Aires ins 21. Jahrhundert.
25 Jahre nach Astor Piazzollas Tod lud ihn dessen Familie 2015 ein, Piazzollas Bandoneon zu spielen. Diese Ehre wurde bisher keinem anderen Musiker zuteil..

(Vorstellung von Omar Massa in Tangodanza 92 - 4.2022)



Inhalt
Länge: 67:28 Min.

 

01 1. Prologue & Tango - 6:47

02 2. Prayer, Adagio - 3:25

03 3. Tango Scherzo, Finale - 3:36

04 Buenos Aires Resonances for Bandoneon Strings - 5:07

05 Negro Liso - 3:16

06 Tango Legazy for Bandoneon and Strings - 5:39

07 I Allegro Marcato - 7:39

08 II Moderateo - 8:17

09 III Presto - 7:11

10 Tangazo: Variations on Buenos Aires for Orchestra - 16:08

 

 

 

 

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch...

Cuarteto Rotterdam - Un Placer

Vinyl Langspielplatte


20,00 EUR
Details ...