Über unsBibliographieLeseprobeMediadatenKontakt
Tangodanza
Christine Bülow TangoLinien
Art.Nr.: 2800

Christine Bülow TangoLinien


Preis: 10,00 EUR

Lieferzeit: 3-4 Tage

  zurück

Christine Bülow

Postkarten-Set: TangoLinien

Abbildungen von Tuschezeichnungen, Set á 5 Postkarten im Format DIN A6

Jede der farbigen Tuschezeichnungen (Originalgröße: 25 x 28 cm) zeigt ein Tango-Tanzpaar in Bewegung. Die Titel lauten Sacada, Parallel, Claudinette, Milonga und Ocho. Die Werke ihrer 2010 abgeschlossenen Serie `TangoLinien` schuf die in Berlin lebende Künstlerin Christine Bülow in drei Schritten: Von der Skizze zur Wiedergabe der Bewegungen der Tänzer in schwungvoll auf das Papier gebrachten Linien - den Titel gebenden „TangoLinien“. Und schließlich zum flächigen Farbauftrag. Den Entstehungsprozess erklärt Christine Bülow anhand eines Vergleichs: „Es ist eigentlich genauso wie beim Tango. Es ist ein Wechselspiel zwischen Rhythmus, Dynamik, weichem Fließen und klarem Auf-den-Punkt-Kommen.“ (Vorstellung der Künstlerin in Tangodanza 65-1.2016). 




Artikeldatenblatt drucken 

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft: